Aktuelles aus der Abteilung:

 

 

 

 

 

 

 

 

______________________________________________

 

 

_____________________________________________

 

Am 20.07.2023 fand in Peißenberg eine Gürtelprüfung Ju-Jutsu statt:

 

Fotos: TSV Peissenberg e. V. Foto von links: Prüfer Robert Echter und rechts Prüfer Georg Echter.

 

 

Die Abteilung Budo führte am Donnerstag, den 20.07.2023 eine Gürtelprüfung durch.

8 Ju-Jutsu Sportler stellten sich der Prüfung und zeigten die erlernten Techniken. Beginnend mit

Bewegungsformen ( richtige körperliche Verhaltensweisen bei Fremdkontakt) weiter ging’s zur

Fallschule  ( verletzungsfreier Kontakt nach Wurf- und Fegetechniken mit dem Boden ) anschließend

wurden mit wechselnden Partnern die erlernten Hebel, Würfe und Atemtechniken ( Fuß- und Faustschläge )

sowie Bodenhaltetechniken dem Prüfer vorgezeigt. Zum Schluss musste jeder Prüfling noch in einem

Freikampf seine aktive Form mit freien Angriffen vorzeigen. Alle Prüflinge konnten mit ihren gezeigten

Leistungen vom Prüfer Robert Echter und Abteilungsleiter Georg Echter den Gelbgurt entgegennehmen.

Die Prüflinge: Tom Bärwinkel, Frankel Pius, Christina Strunz, Silas Toth, Rüggeberg Amina,
Ivan Mulaj, Alex Xanter und Lisa Gasta.

 

 

 

 

 

________________________________________________

 

Am 12.03.2023 fand in Peißenberg ein Landeslehrgang mit dem Thema „Eigensicherung“ statt:

 

Fotos: Heidler

 

Am 12.03.2023 fand in Peißenberg ein Landeslehrgang mit dem Thema „Eigensicherung“ statt. Mit den Referenten Andreas Hötzinger und Daniel Holzer versprach der Tag interessant und lehrreich zu werden.

Mit den beiden erfahrenen Trainern begann beim TSV Peißenberg e.V. für 28 Teilnehmer ein anspruchsvolles und gleichzeitig aufheiterndes Aufwärmtraining bei dem auch Würfel eingesetzt wurden, leider ohne Gewinnauszahlung.

Das Hauptthema Eigensicherung, aufgegliedert als 3-D System: Dominanz – Deckung – Distanz wurde mit einer Vielzahl von Angriffsformen, Abwehr von Angriffen im Stand und in der Bodenlage mit wechselnden Partnern trainiert.

Ziel ist durch kontinuierliche Trainingseinheiten eine Automation dieser 3 D Formen zu erreichen.

Mit viel Applaus bedankten sich die Teilnehmer bei den Referenten für den gelungenen Lehrgang. Dank ging auch an den Ausrichter, den Helfern, sowie den Teilnehmern.

 

______________________________________________

 

08.03.2020: Bericht vom Landeslehrgang Ju-Jutsu

 

Foto: Heidler

Die Sparte Ju-Jutsu veranstaltete am 08.03.2020 in
der Turnhalle Wörth wieder einen Landeslehrgang.
Abteilungsleiter Georg Echter konnte knapp 50 Teilnehmer
bei diesem Lehrgang begrüßen.

_____________________________________________

 

15.12.2019: Bericht der Gürtelprüfung Ju-Jutsu:

 

Foto: TSV Peissenberg

 

Noch rechtzeitig zum Jahresende konnten einige Ju-Jutsu Sportler

der Jugendgruppe vom TSV Peißenberg durch intensives

Training die Prüfung zum nächst höheren Gürtelgrad antreten.

Je nach Gürtelfarbe waren die Prüfungsfächer von Bewegungslehre,

Fallschule, Wurf-, und Hebel- und Fuß- sowie Fausttechniken

vorzuzeigen. Zum Schluss musste noch jeder seine Fähigkeiten

der Selbstverteidigung in einem freien Zweikampf zeigen.

Den Grüngurt erreichten: Katharina Eske, Hannah Hertl,

Gregor Frankl, Leonhard Kirchmayer

Den Orangegurt erreichte: Ronaldo Ho

Den 2. Gelb-Orangegurt erreichte: Christopfer Ulshöfer

Den Gelbgurt erreichten: Ben Forster, Gorazd Gavrilovski

Die Trainer auf dem Foto von Links: Georg Echter, Robert Echter,

Götz Barke, Thomas Abenthum. Thomas Abenthum war

als Prüfer eingesetzt.

 

______________________________________________

 

25.07.2019: Bericht der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

 

 

Foto: TSV Peissenberg

 

Abteilungsleiter Georg Echter begrüßte knapp 20 Mitglieder bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung.

Das vergangene Jahr verlief ohne große Verletzungen. Es wurden drei Gürtel-Prüfungen

durchgeführt. Schatzmeister Andreas Scherer verkündete einen ausgeglichenen Kassenstand, die Mitgliederzahl

wurde auf knapp 80 gesteigert. Bei den Neuwahlen wurden folgende Personen in ihren

Ämtern bestätigt: 1. Abteilungsleiter: Georg Echter 2. Abteilungsleiter: Markus Heidler

Kassier: Andreas Scherer. Technischer Leiter: Robert Echter. 1. Spartenleiter Ju-Jutsu: Georg Echter,

2. Spartenleiter Ju-Jutsu: Robert Echter. 1. Spartenleiter TKD: Olaf Kutzner, 2. Spartenleiter TKD: Susanne Barth-Brand.

Trainer der Abteilung: Daniel Schiebel, Olaf Kutzner, Robert Echter, Götz Barke, Georg Echter, Thomas Hering.

Am Ende der Versammlung bedankte sich Echter bei allen Mitgliedern, die tragend für die Abteilung Aufgaben übernommen haben.

 

_________________________________________________