08|12|2019

Die Abteilung Budo aktuell:

 

 

 


Abteilung: Bericht der Jahreshauptversammlung

mit Neuwahlen vom 25.07.2019:

Foto: Heidler

Abteilungsleiter Georg Echter begrüßte knapp 20 Mitglieder bei der

diesjährigen Jahreshauptversammlung. Das vergangene Jahr verlief ohne

große Verletzungen. Es wurden drei Gürtel-Prüfungen durchgeführt.

Schatzmeister Andreas Scherer verkündete einen ausgeglichenen

Kassenstand, die Mitgliederzahl wurde auf knapp 80 gesteigert.

Bei den Neuwahlen wurden folgende Personen in ihren Ämtern

bestätigt:

1. Abteilungsleiter: Georg Echter

2. Abteilungsleiter: Markus Heidler

Kassier: Andreas Scherer.

Technischer Leiter: Robert Echter.

1. Spartenleiter Ju-Jutsu: Georg Echter,

2. Spartenleiter Ju-Jutsu: Robert Echter.

1. Spartenleiter TKD: Olaf Kutzner,

2. Spartenleiter TKD: Susanne Barth-Brand.

Trainer der Abteilung: Daniel Schiebel, Olaf Kutzner, Robert Echter,

Götz Barke, Georg Echter, Thomas Hering.

Am Ende der Versammlung bedankte sich Echter bei allen Mitgliedern,

die tragend für die Abteilung Aufgaben übernommen haben.


Sparte Ju-Jutsu: Ergebnis der Gürtelprüfung von

Ende Dezember:

Fotos: TSV Peißenberg e. V.

6 Jugendliche vom TSV Peißenberg und zwei Erwachsene vom

TSV Mittenwald erreichten den Gelbgurt. Bei drei Erwachsenen vom

TSV Peißenberg erreichten zwei den Blaugurt und einer den Grüngurt.


Abteilung Budo: Jahreshauptversammlung mit Wahlen

vom 26.06.2018:

Foto: Heidler

Georg Echter, Vorstand der Abteilung Bodo, begrüßte 14 stimmberechtigte

Mitglieder und berichtete über das vergangene Jahr 2017. Mit Erfolg wurden

für Mitglieder die angestrebten Gürtelprüfungen durchgeführt, technische

Lehrgänge besucht und zum Erhalt der Lizenzen an Verbandsveranstaltungen

teilgenommen. Für 5 jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Susanne Barth-Brand,

Friederike Brand, Marcello Gongu, Hannah Hertel.

Besonderes Augenmerk setzte Echter auf das Training im Jugendbereich.

Hier sollte nicht nur der Unterhaltungswert im Vordergrung stehen, sondern

auch auf ein reelles und leistungsbezogenes Training geachtet werden.

Vor den Neuwahlen bedankte sich Echter bei allen Funktionären der

Abteilung, die anschließend einstimmig entlastet wurden.

Georg Echter bleibt Vorstand der Budo Abteilung wie auch sein

Stellvertreter Markus Heidler. Bis auf den zweiten Spartenvorstand

Taekwondo, den nun Susanne Barth-Brand ausführt und dem

ersten TKD Trainer zu dem Daniel Schiebel gewählt wurde, bleiben

alle Mandatsträger im Amt.

1. Spartenleiter Ju-Jutsu: Georg Echter, 2. Spartenleiter Ju-Jutsu: Robert Echter.

1. Spartenleiter TKD: Olaf Kutzner, 2. Spartenleiter TKD: Susanne Barth-Brand.

Kassier: Andreas Scherer. Technischer Leiter: Robert Echter.

Trainer der Abteilung: Daniel Schiebel, Olaf Kutzner, Robert Echter,

Thomas Abenthum, Götz Barke, Georg Echter, Thomas Hering.

Am Ende der Versammlung bedankte sich Echter bei allen Mitgliedern,

die tragend für die Abteilung Aufgaben übernommen haben.